photo-1508873699372-7aeab60b44ab

Der erste Eindruck zählt! Glänzen mit der Geschäftsausstattung.

Du hast Dir bestimmt schon Gedanken darüber gemacht, wie Du Dein Business nach außen hin präsentieren möchtest. Das Logo steht, ebenso die Internetpräsenz. Nun fehlen noch die Druckprodukte wie Briefpapier, Visitenkarte oder Produktbroschüre.

Natürlich kannst Du Dir Dein Briefpapier am heimischen Computer selbst zusammenbasteln. Jedoch könnte es möglich sein, dass dieses beim Empfänger kein allzu gutes Bild abgibt. Wenn Du sichergehen möchtest, dass Dein Schreiben einen professionellen und kompetenten Eindruck hinterlässt, beauftragst du eine Agentur für Webdesign.

Warum muss es eine Agentur sein?

Stell Dir vor, Dir drückt jemand eine billig aussehende, labbrige Visitenkarte in die Hand. Oder Du bekommst ein Schreiben, dem Du deutlich ansiehst, dass auch das Briefpapier einfach ausgedruckt wurde. Statt gestochen scharfer Bilder in satten Farben eine blasse Optik, unangenehme Haptik, vielleicht sogar schief geschnittenes Papier. Schnell wird klar: hier wird gespart statt Wert auf Qualität gelegt. Würdest Du einem solchen Unternehmen den Vorzug geben? Das ist eher unwahrscheinlich.

Jetzt könntest Du argumentieren, dass Du nur sehr hochwertiges Papier verwendest und mit einem hochauflösenden Laserdrucker druckst. Mag sein, dass Dein Briefpapier nicht billig wirkt. Aber das ist es dann auch nicht, im Gegenteil: Unterm Strich kommt es Dich teurer, es selbst auszudrucken, als die Agentur Unbunt damit zu beauftragen.

FAKT IST: Bei Deiner Agentur für Webdesign bekommst du Printmaterialien höchster Qualität zu einem unschlagbar günstigen Preis.

Brauche ich überhaupt eine Geschäftsausstattung?

Ein großes Unternehmen kommt um eine umfangreiche Präsentationsmappe nicht herum. Insbesondere dann, wenn Du Deine Produkte nicht nur vor Ort, sondern auch online vermarkten möchtest. Sie repräsentiert Deine Firma und hinterlässt (hoffentlich) einen bleibenden Eindruck bei potentiellen Kunden.

Aber wie sieht das mit einem Ein-Personen-Unternehmen aus? Mal angenommen, Du vertreibst auf Etsy Deine liebevoll selbst hergestellten Produkte. Jedes Teil ein Unikat. Der Absatz ist natürlich nicht zu vergleichen mit einem Unternehmen, welches mit Maschinen produzieren lässt. Aber eine professionell gestaltete Visitenkarte hilft auch Deinem Kleinunternehmen, die Botschaft zu transportieren. Flyer, in denen Du Dein Sortiment vorstellst, machen Lust auf mehr.

Kleine Auflagen realisiert die Agentur Unbunt im Digitaldruck, große Auflagen im Offsetdruck. Denn gute Qualität ist keine Frage der Größe eines Unternehmens!

Die professionelle Geschäftsausstattung

Visitenkarten und Briefpapier sind gängige Bestandteile, auf die niemand verzichten kann. Doch wer sich gut platzieren und von der Konkurrenz abheben möchte, gibt sich damit nicht zufrieden. Ob Tischkalender, Handzettel (Flyer) oder DIN-A4-Ordner: Mit diesen Elementen einer hochwertigen Geschäftsausstattung rückst Du Dein Unternehmen immer ins richtige Licht.

  1. Briefpapier: Hochwertige Offsetpapiere bieten nicht nur eine tolle Optik, sondern fühlen sich auch richtig gut an. Während Du beim Druck zuhause immer einen Seitenrand einkalkulieren musst, können unsere Briefpapiere bis zum Blattrand mit Deinem Logo und anderen Designelementen gestaltet werden. Denn bei uns werden die Bögen millimetergenau auf Format geschnitten.
  2. Briefumschläge: Passend zu Deinem Briefpapier bekommst Du natürlich auch die richtigen Umschläge. Denn erst so ist das Bild komplett. Egal in welchem Format, als Versandtasche, Kuvertierhülle oder Briefumschlage, Fenster oder nicht – Dein Wunsch wird erfüllt.
  3. Visitenkarten: Das Aushängeschild jedes Unternehmens! Sie sollten nicht nur edel aussehen, sondern sich auch so anfühlen. Besonders gut geeignet sind Kartons. Beispielsweise das 300 g/qm Design Offset White oder 300 g/qm Chromokarton, der mit einer Softtouch-Mattfolie ein besonderes haptisches Erlebnis verspricht. Es lohnt sich übrigens, an andere zu denken: Rabatt wird schon ab dem zweiten Motiv gewährt. Wenn Du für Deine Kollegen mitbestellst, haben also alle etwas davon.
  4. Handzettel: Neudeutsch auch Flyer genannt eignen sich diese Informationsträger besonders gut, um besondere Angebote oder Veranstaltungen zu einer höheren Bekanntheit zu verhelfen. Besonders eindrucksvoll wird der Handzettel mit höheren Grammaturen.
  5. Präsentationsmappen: Damit hast Du alle Unterlagen beieinander, die Du für den wichtigen Kundentermin, eine Schulung oder die Präsentation auf Fachmessen benötigst. Besonders praktisch ist die Schlitzung, mit der die Mappen erhältlich sind. Darin findet die Visitenkarte mit der Angabe des Gesprächspartners Platz – und gibt der Präsentationsmappe so eine persönliche Note.
  6. DIN-A4-Ordner: Ordnung ist das halbe Leben! Und Corporate Identity ein bedeutendes Schlüsselwort. Deswegen ist der DIN-A4-Ordner mit deinem Logo ein Must-have im Büro.
  7. Tischkalender: Selbst in digitalen Zeiten, in denen das Smartphone viele Aufgaben übernimmt, hat der Tischkalender noch seine Bedeutung. Schnell ist der Termin eingetragen. Mit einem Blick siehst Du, was in dieser Woche ansteht. Natürlich mit Deinem Logo und Design versehen, bietet der Tischkalender noch weitere interessante Informationen (Schulferien oder Messetermine zum Beispiel) und Platz für individuelle Werbung.
  8. Produktbroschüren: Wozu Broschüren, wenn man online nachschlagen kann? Eine Broschüre kommt ohne Technik aus, bietet dafür einen emotionaleren Bezug zum Produkt, indem wir beispielsweise UV-Glanzlack für die Abbildung des Produkts verwenden. Mit einem ansprechenden Äußeren verleitet sie Dich immer wieder dazu, sie in die Hand zu nehmen und aufzuschlagen. So bleiben die Beschreibungen in einer Produktbroschüre besser im Gedächtnis.
  9. Blöcke: Natürlich kannst Du für Deine Notizen beim Meeting auch einen No-Name Block aus einem Kaufhaus verwenden. Von Stil zeugt das aber nicht – im Gegensatz zu einem Block der Agentur Unbunt, der mit dem Branding und der Gestaltung mit Karos oder Dot Grids individuell gestaltet werden kann. Ein Hingucker im Kundengespräch!
  10. Schreibunterlagen: Sie sind wahre multi-tasking Talente unter den Druckprodukten. Schreibunterlagen schützen die Schreibtischoberfläche. Sie dienen als Notizblock, helfen bei der Terminplanung und vieles mehr. Gestaltet mit Deinem Logo und Deinen Kontaktinformationen eignen sie sich hervorragend als Werbegeschenk.

Zusätzliche Serviceleistungen der Agentur für Webdesign

Druck ist nicht gleich Druck. Wie das Ergebnis ausfällt, hängt beispielsweise von der Auswahl des Druckpapiers und der verwendeten Farben ab. Und noch ganz andere Aspekte spielen eine gewichtige Rolle. Umweltschutz zum Beispiel. Mit diesem Service werden alle Ansprüche erfüllt:

  • Das Papiermusterband erleichtert Dir die Wahl des optimalen Papiers (wird dir für 5 EUR auf Anfrage zugeschickt).
  • Sonderfarben aus der HKS- und Pantone-Palette ermöglichen auch den ausgefallensten Druck.
  • FSC-zertifiziertes Papier sowie hochweißes Recyclingpapier tragen ebenso zum Umweltschutz bei wie die klimaneutrale Produktion aller Druckprodukte der Agentur Unbunt.
  • Wenn es schnell gehen soll: Die meisten Produkte kannst Du bei unserer Agentur für Webdesign im 24-Stunden-Tarif bestellen. Im Digitaldruck geht’s sogar noch schneller: Du hast die Wahl zwischen dem 8-Stunden-Tarif oder dem Sofort-Tarif.
Tags: No tags
0